Sonntag, 11. März 2012

Viktoria ist wieder im Krankenhaus

Der Harnleiter ist verstopft und sie hat wieder einen Rückstau in die Niere. Sie hat wieder einen Katheter durch die Bauchdecke und schläft jetzt.

Bitte sprecht ein paar Zusatzgebete für unser kleines Mädchen.

Kommentare:

  1. Die arme kleine Maus, wir beten täglich für sie.

    AntwortenLöschen
  2. hej--nicht verzweifeln--ich bete fest mit!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich schließe sie natürlich mit ins Gebet ein - zusammen mit meinem Papa.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bete auch weiter für Deinen Papa und Deine Mutter mit.

      Löschen
  4. Natürlich, jeden Tag, für euch und eure Tochter.

    Matthias

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Enkelin meinte ich natürlich, aber vielleicht wollten mir ja mein Unterbewusstsein hier etwas sagen, nämlich nicht auf die Eltern der Kleinen zu vergessen.

      Löschen
  5. Gleich wieder ausdrücklich bei der missa extraordinaria!

    AntwortenLöschen